Bürgerinformation

 Bild: Fotolia

Die Bürgerinformation ist die erste Anlaufstelle für Sie, gleich ob Sie Ihre Anliegen persönlich, telefonisch oder per Mail an uns richten.

 

Vereinbaren Sie bitte online einen Termin bei ausweis- und melderechtlichen Angelegenheiten!

 

Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit, da wir aufgrund des gestiegenen Anrufaufkommens nicht immer in der Lage sind, alle Anrufe entgegenzunehmen.

 

Sie erreichen uns telefonisch unter 07732 | 81 - 444 oder - 445

 

Die nachfolgend beschriebenen Leistungen an der Servicestelle der Bürgerinformation können Sie während der Öffnungszeiten ohne vorherige Terminvereinbarung wahrnehmen. Dort kann unkompliziert ein beschränktes Leistungsangebot erledigt werden. Dafür müssen Sie ein Ticket ziehen und im Wartebereich auf Ihren Aufruf warten.

 

Die Infotheke ist zu den Öffnungszeiten durchgehend besetzt und hilft Ihnen jederzeit bei folgenden Anliegen weiter:

  • Kurze und allgemeine Auskünfte

  • Terminvereinbarungen
    Aufgrund der derzeitigen Situation möchten wir Sie darum bitten
    online einen Termin zu vereinbaren.
  • Ausgabe von Personalausweis, Reisepass, Führerschein

Sobald Sie die Mitteilung der Bundesdruckerei erhalten haben und/oder sich bei der Beantragung für eine elektronische Information über Ihre E-Mail entschieden haben, können Sie das beantragte und produzierte Dokument bei uns abholen. Bitte bringen Sie ihre alten Dokumente mit, damit sie eingezogen oder ungültig gemacht werden können.

  • Fundsachen entgegennehmen und ausgeben

Der Finder einer Fundsache ist dazu verpflichtet, die Fundsachen unverzüglich an die für den Fundort zuständige Behörde abzuliefern. Bei uns können Sie die Fundsachen ab einem Wert von 10 Euro abgeben.

 

Bei verlorenen Dokumenten, wie Ausweispapiere, die bei uns abgegeben werden, benachrichtigen wir automatisch den Inhaber. Ausländische Dokumente werden an die zuständige Auslandsvertretung weitergeleitet.

 

Die gesetzliche Aufbewahrungsfrist der Fundsache beträgt 6 Monate.

 

Haben Sie etwas verloren, dann können Sie bei uns vorbeikommen oder selbst nach dem verlorenen Gegenstand suchen:

 

Es finden regelmäßig Verkäufe von Fundsachen statt. Erkundigen Sie sich nach dem Termin.

  • Aufenthalts- und Lebensbescheinigungen sowie sonstige melderechtlichen Bescheinigungen ausstellen
  • Parkerleichterungen (Schwerbehindertenparkausweise) ausstellen

Blauer Parkausweis

 

Orangefarbener Parkausweis

 

und rosafarbener Parkausweis

  • Führungszeugnis beantragen
 

Wollen Sie das Führungszeugnis online beantragen?

 
  • Gewerbezentralregisterauszug beantragen
 

Wollen Sie den Gewerbezentralregisterauszug online beantragen?

 
  • Landesfamilienpass und Gutscheine ausgeben
  • Ausgabe der Zeller Karte
  • Vorbestellte Urkunden (z.B. Geburtsurkunde) und Grundbuchauszüge ausgeben
  • Abschriften, Auszüge, Niederschriften, Fotokopien usw. aus amtlichen Akten und privaten Schriftstücken mit der Urschrift bestätigen
  • Melderegisterauskünfte
  • Adressbuchsperre
  • Übermittlungssperre bei Alters- und Ehejubiläen
  • Antragsausgabe (z.B. Wohngeld, Bundeserziehungsgeld, Elterngeld, Steuerformulare, Erklärung und ähnlichem)
  • Ausgabe von Windel- oder Restmüllsäcken sowie Hundekotbeuteln
  • Briefwahlunterlagen ausgeben

Sie können die Auskunft auch online beantragen:

 

Kontakt

Bürgerinformation
Personalausweise, Reisepässe und Fundsachen
Marktplatz 2 | 78315 Radolfzell
buergerinfo@radolfzell.de
   
Tel. 07732 | 81-444 + 445 Mo - Mi |  8.00-16.15 Uhr
Fax 07732 | 81-400 Do | 8.00-18.00 Uhr
  Fr | 8.00-12.30 Uhr
  Terminvereinbarung erforderlich
  Onlineterminvereinbarung
  Wartezeitabfrage

Für Kunden ist das Tragen einer Mund- und Nasenbedeckung obligatorisch.

Hygiene- und Abstandsregeln im Sinne des Infektionsschutzes sind jederzeit einzuhalten.