Bürgerschaftliches Engagement

 Bild: Stadtverwaltung
 

Bürgerschaftliches Engagement ist unverzichtbar für eine facettenreiche, lebendige und solidarische Gesellschaft. Es umfasst im öffentlichen Raum stattfindende, freiwillige Tätigkeiten, die nicht auf materiellen Gewinn ausgerichtet und gemeinwohlorientiert sind.

 

Bürgerschaftliches Engagement in Radolfzell

  • stärkt unsere Gemeinschaft und orientiert sich am Gemeinwohl
  • gibt Heimat, Identität und Geborgenheit
  • schafft Räume für Teilhabe und Mitgestaltung

Das Engagement von Einwohnerinnen und Einwohnern hat in Radolfzell eine lange und bunte Tradition. Viele Menschen sind in Vereinen und Bürgerinitiativen aktiv oder helfen in der Nachbarschaft. Auch der Schutz unserer Natur und Umwelt sowie die Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und Bedürftigen ist vielen ein wichtiges Anliegen. All diese Menschen leisten ihren Beitrag die Lebensqualität in Radolfzell zu sichern. Deshalb ist es eine wichtige Aufgabe der Stadtverwaltung dieses Engagement zu fördern, zu unterstützen und anzuerkennen.

 

Die Beauftragte für Bürgerengagement ist eine zentrale Koordinierungs- und Anlaufstelle in der Stadtverwaltung für Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Gruppen, Initiativen und Verbände. Sie kooperiert mit anderen Stellen um gute Rahmenbedingungen für Engagierte zu schaffen sowie das freiwilligen Engagement und die Anerkennungskultur zu fördern. Sie ist Schnittstelle zwischen Bürgerschaft, Verwaltung und Politik.

Erste Ehrenamtsmesse Radolfzell

 

Um das bürgerschaftliche Engagement in Radolfzell noch weiter zu stärken fand am 23. Juni 2018 im Milchwerk Radolfzell erstmals die Ehrenamtsmesse statt. Vereine und ehrenamtliche Initiativen informierten dort unverbindlich über die vielfältigen Möglichkeiten, sich ehrenamtlich in Radolfzell zu engagieren. Zahlreiche interaktive Angebote und Aktionen luden die Besucher zum Mitmachen und Ausprobieren ein.

 

Teilnehmende Organisationen

 

Sport

BSV Nordstern Radolfzell e.V.

Karate Dojo Radolfzell e. V.

Tennisclub Rebberg Radolfzell e. V.

Turnverein Radolfzell 1875 e. V.

Wassersportclub Wäschbruck Radolfzell e. V.

 

Kultur

CompuRama-Radolfzell e.V.

Filmclub Singen-Radolfzell e. V.

Fotoclub Radolfzell e. V.

Freie Reichtsritterschaft Sankt Georgenschild

Ideenschmiede Radolfzell e.V

Kulissenschieber e.V.

Münsterbauverein Radolfzell

Zeller Kultur e.V.

 

Tier und Umwelt

Foodsharing Radolfzell

Kleintierzuchtverein Radolfzell e. V.

Schwarzwaldverein Radolfzell-Markelfingen

Tierschutzverein Radolfzell

Verein Katzenhilfe Radolfzell e. V.

 

Gesundheit und Körper

Diabetes Forum

Pflegelotsen Radolfzell

Osteoporose Selbsthilfegruppe Radolfzell

Rheuma-Liga Kreis Konstanz

Selbsthilfegruppe Tinnitus Radolfzell

 

Menschen und Soziales

AWO Betreuungsverein Kompass

Bauförderkreis St. Zeno

Betreuungsvereine im Landkreis (SKM, Caritas)

Caritasverband "Ruhestandslotsen"

CSD Konstanz e.V.

Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Radolfzell

DGTI e.V.

DLRG Radolfzell

Ehrenamtsbörse Radeus, Diakonie

Freie Schule R(h)einklang e.V.

Freundes- und Förderverein Teggingerschule

Hospizverein Radolfzell, Höri, Stockach e. V.

IDEENwerkstatt Radolfzell e.V.

Jugendgemeinderat Radolfzell

Landratsamt KN Amt für Kinder, Jugend, Familie

Lebenshilfe für Afrika e.V.

Menschen helfen Menschen e.V.

Seniorenrat Radolfzell

Technisches Hilfswerk Radolfzell

terre des hommes Arbeitsgruppe Radolfzell e. V.

Transgender Selbsthilfegruppe Hegau

WiR e.V. (Wohnen in Radolfzell)

 

Radolfzeller überdurchschnittlich in Vereinen engagiert

 

Ende 2017 hat die Stadtverwaltung eine Vereinsbefragung unter den 247 eingetragenen Vereinen in Radolfzell und den Ortsteilen durchgeführt. 103 Vereine aus den Bereichen Familie und Jugend, Soziales, Kultur, Sport, Umwelt und sonstige Interessenvertretungen nahmen an der Befragung teil. Sie machten durch ihre Angaben deutlich, wie stark die Vereinslandschaft in der Stadt aufgestellt ist, welchen veränderten Rahmenbedingungen die Vereine in den letzten Jahren ausgesetzt sind und welche Herausforderungen freiwillig engagierte Menschen zu meistern haben.

 

Radolfzell zeichnet sich mit acht Vereinen pro 1.000 Einwohner durch eine überdurchschnittlich vielfältige und rege Vereinslandschaft aus. Der bundesweite Durchschnitt liegt bei 6,7 Vereinen. Die Vereine gaben insgesamt fast 28.000 Mitglieder (ohne Abzug von Mehrfachmitgliedschaften) an. Aktive Mitgliedschaften üben laut Befragung circa 10.000 Bürgerinnen und Bürger aus. Die vierzig Kleinvereine mit 101 bis 300 Mitgliedern sowie 54 Kleinstvereine mit bis zu 100 Mitgliedschaften bilden die Mehrheit der Radolfzeller Teilnehmer der Befragung.

 

Die gesamte Bestandsanalyse der Vereinslandschaft in Radolfzell steht in der rechten Spalte als Download zur Verfügung.

Kontakt

Evelyn Lustig | Beauftragte für Bürgerschaftliches Engagement
Fachbereich Bürgerdienste
Obertorstraße 10 | 78315 Radolfzell am Bodensee
 
evelyn.lustig@radolfzell.de
   
Tel. 07732 | 81-248 Mo |   8.00 - 16.00 Uhr 
Fax 07732 | 81-416 Di | 8.00 - 12.00 Uhr 
  Mi | 8.00 - 15.00 Uhr 
  und nach Terminvereinbarung