Zugausfall und Ersatzverkehr mit Bus

Radolfzell - Konstanz

In der Nacht 24./25. Oktober 2021 fällt RE 29043 aufgrund von Bahnsteigarbeiten zwischen Radolfzell und Konstanz aus. Als Ersatz fährt ein Bus.

Streckensperrung vom 30. Oktober bis 7. November zwischen Radolfzell - Ludwigshafen (Bodensee)

Schienenersatzverkehr für:

IRE 3: Singen - Radolfzell - Ludwigshafen (Bodensee)

RB 31: Radolfzell - Ludwigshafen (Bodensee)

Aktuelle Straßensperrungen

Im Zuge dieser Maßnahmen kommt es in den genannten Bereichen zu Verkehrsbeschränkungen bzw. Vollsperrung der Straße. Die Zu- und Durchfahrt von Rettungsfahrzeugen ist sichergestellt.

 

- Änderungen vorbehalten -

 

Radolfzell

Bis voraussichtlich 29.10.2021 finden in der Josef-Bosch-Straße bei Haus Nummer 9 Kanalbauarbeiten statt.

Aufgrund erhöhter Unfallgefahr durch Wurzelaufbrüche im Belag muss der Fußweg zwischen den Gebäuden Praxedisstraße 5 und 9 bis auf Weiteres gesperrt werden. Die Erneuerung des Weges ist in Planung jedoch noch nicht konkret terminiert. Die Stadtverwaltung bittet die Anwohner um Verständnis für diese notwendige Sicherungsmaßnahme.

Schiedelenwald ist für Besucherverkehr gesperrt

Aufgrund von Eschentriebsterben befallener, absterbender Eschen auf großer Fläche wird der Schiedelenwald (zwischen Bodenseestraße und Steißlinger Straße, gegenüber des Radolfzeller Innovationszentrums) ab sofort für den Besucherverkehr gesperrt. Die Gefahr durch unvermittelt umstürzende Bäume ist für Passanten zu hoch. Die betroffenen Eschen können vorerst aufgrund der Brutzeit der Vögel und der Laichzeit der Amphibien nicht gefällt werden. Sobald die Gefahr beseitigt ist und der Wald wieder freigegeben wird, informiert die Stadtverwaltung entsprechend.

Grund für das massenhafte Absterben der Eschen ist der Befall mit dem Pilz „Falsches Weißes Stengelbecherchen“. Die Krankheit, die auch als Eschentriebsterben bezeichnet wird, führt dazu, dass die Krone abstirbt und die Wurzeln faulen. Von den Eschen geht deshalb eine erhebliche Gefahr durch herabfallende Äste und durch umstürzende Bäume aus. Besonders riskant ist es, wenn befallene Bäume an Straßen oder Wegen stehen.

Am 06.09.2021 wird mit dem Straßenvollausbau der Stahringer Straße / K6163 Richtung Reute begonnen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis 01.02.2022. Während dieser Zeit muss mit Verkehrsbehinderungen bzw. Vollsperrung des Verkehrs gerechnet werden.

Güttingen

Noch bis voraussichtlich 22.10.2021 finden in der Straße Zum Weinberg von Haus Nummer 1 bis 3 Arbeiten an den Versorgungsleitungen für die Wasserversorgung statt.

Markelfingen

Der Landkreis informiert:

Der Landkreis Konstanz saniert die Fahrbahn der Kreisstraße 6170 ab Ortsausgang Markelfingen bis zum Kreisverkehr Anschlussstelle Allensbach West. Aufgrund der vorgesehenen Bauarbeiten muss die Kreisstraße ab Montag, 11. Oktober bis einschließlich Freitag, 12. November 2021 für den Verkehr voll gesperrt werden. Die Umleitungsstrecke ist über die B33 ausgeschildert. Für Fahrzeuge bauartbedingt langsamer als 60 km/h ist die Umleitung über die K6168, K6169 und die K6171 (Allensbach, Kaltbrunn) ausgeschildert. Die Zufahrt zum Naturfreundehaus und Camping Willam ist ebenfalls ausgeschildert. Bei schlechter Witterung kann sich die Fertigstellung verzögern.

Stahringen

 

Der Landkreis informiert: 

Am Dienstag, 21.09.2021 wird mit dem Straßenvollausbau der Stahringer Straße / K6163 Richtung Reute begonnen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Februar 2022. Während dieser Zeit muss mit Verkehrsbehinderungen bzw. Vollsperrung der Straße gerechnet werden.

 

In der Bodmaner Straße werden vom 30.10. bis voraussichtlich 08.11.2021 beim Bahnübergang Belagsarbeiten durchgeführt und ein Haltverbot eingerichtet.

Kontakt

Stadtverwaltung Radolfzell
Marktplatz 2 | 78315 Radolfzell am Bodensee
 
stadt@radolfzell.de
   
Tel. 07732 | 81-0 Mo - Fr |   8.00 - 12.00 Uhr
Fax 07732 | 81-400 Mo - Do | 14.00 - 16.00 Uhr
  nur mit Terminvereinbarung