Stadtjubiläum 2017

 Foto: Stadtverwaltung

„Jeden Moment wert.“
Radolfzell am Bodensee feierte 2017 das 750. Stadtrechtsjubiläum

 

Die Verleihung des Stadtrechts an die Cella Ratoldi jährte sich am 2. Oktober 2017 zum 750. Mal.
Von Januar bis Oktober feierten die Radolfzellerinnen und Radolfzeller ihren Stadtrechtsgeburtstag und zeigten Besuchern von nah und fern, wie schön Radolfzell ist, welche Menschen dort leben und wie sich die Stadt vom einstigen Fischerdorf zur drittgrößten Stadt am Bodensee entwickelt hat.

„Jeden Moment wert“ lautete der Leitsatz des Jubiläums und bezieht sich dabei auf die wertvollen Momente der Vergangenheit in Radolfzell, auf die Momente und Veranstaltungen im Jubiläumsjahr der Gegenwart und die Zukunft der Stadt Radolfzell – in der es jeden Moment wert ist zu leben!

Der thematische Fokus lag im Jubiläumsjahr auf Bürgerprojekten und -ideen, der Weiterentwicklung bestehender Leuchtturmveranstaltungen  und der Präsentation neuer Veranstaltungsformate.  Die Schwerpunkte bildeten dabei die Themen „Geschichte“, „Musik“, „Kulinarik“, „Natur“ und „Wirtschaft“.

Kontakt

Leitung Kulturbüro
Fachbereich Kultur
Güttinger Straße 13 | 78315 Radolfzell am Bodensee
   
kulturbuero@radolfzell.de
   
Tel. 07732 | 81-374  Mo - Fr |   8.00 - 12.00 Uhr
Fax 07732 | 81-407        Do | 14.00 - 16.00 Uhr
  und nach Terminvereinbarung
 

Festrede von Oberbürgermeister Martin Staab zum 750. Jahrestag der Stadtrechtsverleihung am
2. Oktober 2017 als Download: