Alle News im Überblick

 

Ergebnis der Jugendgemeinderatswahl 2021

22.07.2021 | Die Wahl zum Jugendgemeinderat (JGR) 2021 wurde am Sonntag um 18 Uhr abgeschlossen. Insgesamt standen 15 Kandidatinnen und Kandidaten zwischen 14 und 19 Jahren für die 15 Gremienplätze zur Wahl.

Die Wahlbeteiligung lag dieses Jahr bei lediglich 11,22 Prozent. Dies führt die Stadtverwaltung darauf zurück, dass die diesjährige Wahl pandemiebedingt ausschließlich digital stattfinden konnte. Eine Wahlkampagne in den Schulen und die Urnenwahl vor Ort waren in diesem Jahr nicht möglich. Die amtliche Wahlbekanntmachung findet sich in der Anlage der Pressemitteilung.
 
Die Stadtverwaltung beglückwünscht die gewählten Mitglieder des neuen JGR, der in Radolfzell bereits seit 28 Jahren an den jugendspezifischen Themen mitwirkt und aktiv die Belange der Jugendlichen vertritt.
 
Die Stadtverwaltung dankt zudem den bisherigen Mitgliedern des Jugendgemeinderates für die Zusammenarbeit und für das große Engagement in der vergangenen Amtsperiode. Das Gremium war maßgeblich am Bau von zwei Jugendhütten im ehemaligen Herzenbad und im Altbohl sowie der Errichtung einer Lastenrad-Mietstation in der Nordstadt beteiligt, hat eine Online-Jugendbefragung sowie eine virtuelle Kandidaten-Befragung bei der Landtagswahl durchgeführt und konkrete Vorschläge für die Entwicklung des Skateparks unterbreitet.
 
>> Zum Wahlergebnis
 
Zurück

Kontakt

Pressestelle & Öffentlichkeitsarbeit
Büro Oberbürgermeister
Marktplatz 2 | 78315 Radolfzell am Bodensee
 
pressestelle@radolfzell.de
   
Tel. 07732 | 81-108 bis 110  Mo - Fr |   8.00 - 12.00 Uhr
Fax 07732 | 81-400        Do | 14.00 - 16.00 Uhr
  nur mit Terminvereinbarung