RADOLFZELL AKTUELL

  • Das Thema der Woche: Das Radolfzeller Kehrtelefon

    21.08.2014 | Ein übervoller Papierkorb oder wilder Müll am Straßenrand? Mit der Einrichtung des Kehrtelefons möchte die Stadtverwaltung Radolfzell die Bürgerinnen und Bürger in das Stadtreinigungskonzept einbinden.

    Mehr ...
  • Der Umzug der Stadtbibliothek rückt näher

    21.08.2014 | Der letzte Öffnungstag der Stadtbibliothek vor dem Umzug zurück ins Österreichische Schlösschen ist am Samstag, 27.09.2014 von 10 bis 17 Uhr. Danach werden die Medien verpackt, die Regale abgebaut und in einer neuen Farbe gestrichen. Der erste Öffnungstag im Österreichischen Schlösschen ist am Samstag, 10.01.2015.
    Medien, die kurz vor der Schließzeit ausgeliehen werden, dürfen über den gesamten Zeitraum behalten werden. Bücher rund um das Thema Weihnachten können in Kürze schon ausgeliehen werden.

    Mehr ...
  • Land schreibt den Kleinkunstpreis Baden-Württemberg 2015 aus

    21.08.2014 | Die Landesregierung sucht auch in diesem Jahr wieder die besten Kleinkünstler Baden-Württembergs. Der Wettbewerb richtet sich an Künstlerinnen und Künstler aus allen Sparten der Kleinkunst. Die Bewerberinnen und Bewerber sollten mindestens 16 Jahre alt sein und aus Baden-Württemberg kommen.

    Mehr ...
  • Landeswettbewerb "Jugend musiziert" 2014

    20.08.2014 | „Jugend musiziert" ist der größte und erfolgreichste Wettbewerb für die musizierende Jugend in Deutschland. Auch Schüler und Schülerinnen der Musikschule Radolfzell nehmen regelmäßig am Wettbewerb teil.

    Mehr ...
  • Schafe und Kräuter

    14.08.2014 | Keine Sommerpause macht das Stadtmuseum Radolfzell mit seiner aktuellen Sonderausstellung „Ferne Freunde. Die Partnerstadt Istres und ihre Region".

    Mehr ...
  • Neue Telefonnummern

    14.08.2014 | Im Rahmen der neuen Organisationsstruktur wurden in der Verwaltung auch neue Telefonnummern vergeben.

    Mehr ...
  • Füttern verboten!

    13.08.2014 | Harmlos, aber sehr lästig. Dies beschreibt die gelegentlich beim Baden im Bodensee auftretende Enten- oder Badedermatitis. Hervorgerufen wird diese Hautreaktion durch Zerkarien, Larven von Saugwürmern. Normalerweise werden sie von Enten oder anderen Wasservögeln aufgenommen, in denen sie zu Saugwürmern heranwachsen. Deren Eier werden mit dem Vogelkot ins Wasser abgegeben und entwickeln sich in Wasserschnecken zu Zerkarien. Deshalb ist das bestehende Fütterungsverbot für Wasservögel unbedingt einzuhalten.

    Mehr ...
  • Anlieferung der Steganlage für das Seebad

    12.08.2014 | Die Steganlage für die Rettungsboote der DLRG im Seebad wird heute angeliefert. Die Bauteile werden an der Mole eingewassert und mit dem Boot zum Seebad transportiert. Die nächsten Tage finden dort die Montagearbeiten statt. Weitere Infos zu den Umgestaltungen am Seebad finden Sie hier.

    Mehr ...
  • Gemeinsam für mehr Sauberkeit – das Radolfzeller Kehrtelefon

    11.08.2014 | Ein übervoller Papierkorb oder wilder Müll am Straßenrand? Mit der Einrichtung des Kehrtelefons möchte die Stadtverwaltung Radolfzell die Bürgerinnen und Bürger in das Stadtreinigungskonzept einbinden. Ein Anruf unter der Nummer 0174/1907841 genügt und der Reinigungstrupp der Technischen Betriebe sorgt schnell und zuverlässig für Abhilfe.

    Mehr ...
  • Das Thema der Woche: Radfahren in der Stadt

    11.08.2014 | Radolfzell ist Radler-Stadt. Grund genug für Oberbürgermeister Martin Staab eine Bürgersprechstunde mit einer Fahrradtour zu verbinden.

    Mehr ...

IM FOKUS

  • Radofzeller Bizness-Treff

    Der Radolfzeller Bizness-Treff ist eine neue Plattform für Unternehmer und Gewerbetreibende aus Radolfzell und näherer Umgebung und findet am 6. November 2014 im Milchwerk Radolfzell statt.

    Mehr ...
  • See(h)straßen-Galerie

    Im Sommer verwandelt sich die Radolfzeller Altstadt in eine große Freiluftgalerie. Werke von 12 ausgewählten Künstlern werden präsentiert.

    Mehr ...
  • Seetorquerung

    Ziel ist es, eine großzügige funktional einwandfreie Verbindung zwischen Stadt und See herzustellen. Informieren Sie sich umfassend über die Planung.

    Mehr ...

LEBEN IN RADOLFZELL

  • Hilfe in allen Lebenslagen: von Altersvorsorge bis Zuwanderung. Mehr ...
  • Entdecken Sie kulinarische Genüsse aus der Region. Mehr ...
  • Sport, Kultur, Soziales - rund 220 aktive Vereine bereichern das Leben in Radolfzell. Mehr ...
  • Das Radolfzeller Einkaufserlebnis entdecken. Mehr ...