Alle News im Überblick

 

Prämie für Stadtwald

03.05.2021 | Bundestag und Bundesrat haben im Juni 2020 ein umfangreiches Konjunktur- und Zukunftspaket mit einem Volumen von 130 Milliarden Euro beschlossen. Es soll der Stärkung der Wirtschaft dienen, die durch die Corona-Pandemie stark getroffen wurde.

Die Investitionen sind unter anderem am Klimaschutz ausgerichtet und umfassen damit auch Maßnahmen für die Stabilisierung der Wälder.
 
Daher stehen aus diesem Konjunktur- und Zukunftspaket insgesamt 500 Millionen Euro für den Erhalt und die nachhaltige Bewirtschaftung der Wälder in Form von Prämien zur Verfügung. Die Stadt Radolfzell hat durch die Zertifizierung nach PEFC einen Anspruch auf die Prämie von 100 € je Hektar Wald. PEFC ist ein transparentes und unabhängiges System zur Sicherstellung einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung und damit ein weltweiter "Wald-TÜV". Nach der erfolgten Antragstellung im November 2020 hat die Stadt Radolfzell im April 2021 eine Prämienauszahlung von 133.100 Euro erhalten. Zertifizierte private und kommunale Waldbesitzer können diese Prämie noch bis Ende Oktober 2021 beantragen.
Zurück

Kontakt

Pressestelle & Öffentlichkeitsarbeit
Büro Oberbürgermeister
Marktplatz 2 | 78315 Radolfzell am Bodensee
 
pressestelle@radolfzell.de
   
Tel. 07732 | 81-108 bis 110  Mo - Fr |   8.00 - 12.00 Uhr
Fax 07732 | 81-400        Do | 14.00 - 16.00 Uhr
  und nach Terminvereinbarung