Krämermärkte

Wenn sich in der Radolfzeller Altstadt ein köstlicher Duft nach gebrannten Mandeln mit dem unwiderstehlichen Geruch von Bratwürsten vermischt, ist es wieder soweit. Es ist Krämermarkt in Radolfzell. Dreimal im Jahr bieten von 8 bis 18 Uhr zahlreiche fliegende Händler ihre Waren feil.

 
 Krämermarkt | Foto: Stadtverwaltung Radolfzell/ml

Krämermarkt | Foto: Stadtverwaltung Radolfzell/ml

Dicht an dicht findet man auf den Radolfzeller Krämermärkten Nützliches, Bewährtes, Exotisches oder Leckeres. Hier kommt jeder auf seine Kosten. Strickwaren, Wolle, Textilien, Hüte, Strumpfwaren, Lederwaren und Schuhe werden in bunter Vielfalt feilgeboten. Aber auch alle Arten von Haushaltswaren, Bürsten und Borsten, Bio-Putzsteine, Staubsaugerzubehör, Tischdecken begeistern den qualitätsbewussten Besucher. Süßwaren, Kräuter und Gewürze und viele kulinarische Spezialitäten mehr locken mit ihrem Duft und verführen so manchen Feinschmecker zum Kauf. Kunsthandwerk und Schmuck in allen Variationen ergänzen das Angebot. Ein gemütliches Schwätzchen halten oder ein kleines Kaffeepäuschen einlegen gehört zum Bummel über den Martinimarkt selbstverständlich auch dazu.

Kontakt

Marktmeister | Sicherheit und Ordnung
Fachbereich Bürgerdienste
Güttinger Straße 3/1 | 78315 Radolfzell am Bodensee
   
Tel. 07732 | 81-284 bis 287  Mo - Fr |   8.00 - 12.00 Uhr
Fax 07732 | 81-400       Do | 14.00 - 16.00 Uhr
  und nach Terminvereinbarung

Termine 2018

Frühlingsmarkt | Dienstag, 6.03.2018

Pfingstmarkt | Dienstag, 8.05.2018

Martinimarkt | Mittwoch, 7.11.2018