Weitere Ausstellungen

in Radolfzell und den Ortsteilen

 Bild: Stadtverwaltung

Bild: Stadtverwaltung

Plakatausstellung in arabischer Kalligraphie im Rahmen des 70. Geburtstages des Grundgesetzes

 

Die im Grundgesetz verankerten Grundrechte sind gleichzeitig auch als leitende Wertebilder der deutschen Gesellschaft zu verstehen. Aus diesem Grund findet eine Ausstellung anlässlich des 70. Geburtstages des Grundgesetztes im Ausländerwesen, Untertorstraße 10 in Radolfzell statt. Plakate in kunstvoller arabischer Kalligraphie mit deutscher Übersetzung veranschaulichen die 19 Grundrechte.

 

Die Ausstellung wird am Montag, 04.11.2019 um 14 Uhr im Ausländerwesen, Untertorstraße 10, von Bürgermeisterin Monika Laule eröffnet. Bis zum 15. November kann die Ausstellung zu den Öffnungszeiten des Ausländerwesens (Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr, Montag bis Mittwoch von 14 bis 16 Uhr und Donnerstag von 14 bis 18 Uhr) besichtigt werden.

 Bild: Stadtverwaltung

BauKULTUR | BauKUNST | Kunst im Baudezernat

19. November 2019 bis November 2020

 

Ab dem 19. November hält eine neue Kunstausstellung Einzug ins Radolfzeller Baudezernat. Im Rahmen der Reihe „Kunst im Baudezernat“ stellt Shady Almatar dort bis November 2020 seine Werke aus.

Shady Almatar möchte Brücken bauen. Seine Grafiken sind meist sparsam, oft beinahe karg, und dadurch umso wirkungsvoller. Sie sprechen von Glaube, Heimat und Identität – und davon, dass wir am Ende alle im selben Boot sitzen. Seine Arbeit lebt vom Kontrast, schwarz prallt auf weiß, Licht auf Schatten, Gut auf Böse – doch wo die Grenzen verschwimmen, entsteht keine diffuse Grauzone: Die Formen überlagern sich und schaffen gemeinsam etwas Neues mit einer ganz eigenen Identität, symbolisiert durch den hoffnungsvollen Sonnenstrahl, der seinem gesamten Werk innewohnt.

 

Klare, kraftvolle, jedoch niemals rohe Striche sind die Sprache des gelernten Kfz-Automechanikers. So überraschen beinahe die bescheidenen, wohlgesetzten Worte, in denen er dem Unkundigen eine arabische Kalligraphie zu erläutern vermag.

Stein um Stein schichtet so der junge Künstler, der gerade im doppelten Sinne dabei ist, seine Sprache zu finden, die Mauern in unseren Köpfen um – zu Brücken.

 

Ausstellungsort: Baudezernat, Güttinger Straße 3 in Radolfzell

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8-12 Uhr und Montag bis Donnerstag von 14-16 Uhr

 

Die Vernissage findet am Dienstag, 19.11.2019 um 19 Uhr im Baudezernat, Güttinger Straße 3 in Radolfzell statt.

Anmeldungen zur Vernissage bitte an: baudezernat@radolfzell.de oder 07732/81-301

 

Kontakt

Stadtverwaltung Radolfzell
Marktplatz 2 | 78315 Radolfzell am Bodensee
 
stadt@radolfzell.de
   
Tel. 07732 | 81-0 Mo - Fr |   8.00 - 12.00 Uhr 
Fax 07732 | 81-400  Mo - Do | 14.00 - 16.00 Uhr 
 

und nach Terminvereinbarung