Weitere Ausstellungen in Radolfzell und den Ortsteilen

BauKULTUR | BauKUNST | KUNST im Baudezernat
13. November 2018 bis 2. Oktober 2019

 

Wolfram Janzer, geb. 1945, im Radolfzeller Stadtzentrum aufgewachsen, lebt in Stuttgart
Nach seinem Architekturdiplom an der Stuttgarter Universität arbeitete er zweigleisig: als freier Architekt und als Künstler im Be­reich Fotografie: unzählige Ausstellungen in Deutschland, Frankreich, Italien, Polen...
1981 im Radolfzeller Rathaus und der franz. Partnerstadt lstres
1985 in der Galerie Vayhinger
2002 im Radolfzeller Kunstverein
Seit Ende der 80er Jahre liegt sein Focus auf Architekturfotografie und Kunst
Im Radolfzeller Bauamt zeigt er eine Aus­wahl seiner reduzierten farbigen Bilderwelt, nicht im engen Sinn Architekturfotografie, sondern eher Fotografie mit Architektur...

 
Ausstellungsort: Baudezernat, Güttinger Straße 3, Radolfzell
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8-12 Uhr und Montag bis Donnerstag 14-16 Uhr

"Magie des Augenblicks" | Bild: Erika Ebinger

ACRYLYRIK
Dezember 2018 und Januar 2019

 

Rechtzeitig zur Adventszeit eröffnet die Radolfzeller Künstlerin Erika Ebinger eine Ausstellung in den Räumen des alten Scheffelhofes.

Mit dem von ihr gefundenen Kunstwort des Ausstellungstitels knüpft sie an die Gedanken an, dass sich die Malerei einer Bildsprache bedient, sie Fantasien und Gefühle umsetzt und individuelle Ausdruckssprache ist.

Dies zeigt sich in der Vielfalt ihrer Motive, gefunden am See, in der Umwelt, unter den Menschen, in der Tier- und Pflanzenwelt und in der Fantasie.

Spirituelle und religiöse Themen sind dabei einbezogen.

 

Die (Verkaufs-)Ausstellung ist in den Monaten Dezember 2018 und Januar 2019 jeweils von Mittwoch bis Sonntag von 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet. Die Künstlerin ist an den Wochenenden vor Weihnachten und am 2. und 4. Wochenende im Januar persönlich vor Ort.

 

Ausstellungsort: Scheffelhof, Friedrich-Werber-Straße 20, Radolfzell

Kontakt

Stadtverwaltung Radolfzell
Marktplatz 2 | 78315 Radolfzell am Bodensee
 
stadt@radolfzell.de
   
Tel. 07732 | 81-0 Mo - Fr |   8.00 - 12.00 Uhr 
Fax 07732 | 81-400  Mo - Do | 14.00 - 16.00 Uhr 
  und nach Terminvereinbarung