"Radolfzeller Künstler Vol. 2"

11. Januar bis 3. März 2019

12 Radolfzeller Künstlerinnen und Künstler präsentieren ihre Werke

Nach dem großen Erfolg der Ausstellung „Radolfzeller Künstler“ im Frühjahr 2016 geht die Ausstellungsidee 2019 in die zweite Runde. Mit Radolfzell sind eine Vielzahl von Künstlerinnen und Künstlern verbunden. Während der Kulturleitbildentwicklung „Kultur Radolfzell 2020“ entstand die Idee, dieser Kunstvielfalt eine Präsentationsmöglichkeit in der Villa Bosch zu geben.

 

Künstlerinnen und Künstler, die ihren Lebensmittelpunkt in Radolfzell, einem der Ortsteile oder eine besondere Verbindung zu Radolfzell haben, konnten sich mit einem Ausstellungskonzept in zwei Sparten bewerben. Die Auswahl wurde anschließend von einer unabhängigen Jury getroffen. Für diese konnte der Mundmaler und mit Radolfzell eng verbundene Künstler Lars Höllerer aus Überlingen, der Kulturbeauftragte der Schweizer Partnerstadt Amriswil, Andreas Müller sowie der Journalist und langjährige Leiter der Kulturredaktion des Südkurier, Siegmund Kopitzki, gewonnen werden.

 

Anders als 2016 werden jeweils 6 Kunstschaffende in zwei Ausstellungsperioden vorgestellt. Der erste Ausstellungszeitraum umfasst zweidimensionale Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Grafik und Fotografie. Der zweite Zeitraum beinhaltet dreidimensionale Arbeiten, die von Skulptur, Installation bis hin zu Multimedia reichen. Je Ausstellungszeitraum werden den sechs Künstlerinnen und Künstlern die sechs verfügbaren Räume im Erdgeschoss und dem ersten Stock der Villa Bosch zur Verfügung gestellt.

  • 11.01. - 3.02.2019 Zweidimensionale Arbeiten: Dr. Ulrich Backes | Barbara Baumgart | Dinah Günther | Stefan R. Kirsch | Heidi Reubelt | Kurt Lauer
  • 8.02. - 3.03.19 Dreidimensionale Arbeiten und Multimediales: Ana Baumgart | Barbara Baumgart | Klaus Küster | Nora Löbe | Anette Schütz-Leberecht | Alexander Weinmann

Die Vernissage zur Ausstellung mit zweidimensionalen Arbeiten findet am Freitag, den 11. Januar, um 19 Uhr in der Villa Bosch statt.
Die dreidimensionalen Arbeiten werden in einer zweiten Ausstellungsperiode mit Vernissage am Freitag, den 8. Februar, ebenfalls um 19 Uhr präsentiert.

Kontakt

Villa Bosch
Scheffelstraße 8 | 78315 Radolfzell am Bodensee
   
kulturbuero@radolfzell.de
   
Tel. 07732 | 9423535  Di - So + Feiertage|  14 - 17.30 Uhr
  Montag geschlossen

Downloads