Veranstaltungen für Kinder

Dienstag, 6. August 2019 | 14.30 – 16.30 Uhr

Pillen herstellen in der alten Stadtapotheke

Lollipop-Kinderferienprogramm im Stadtmuseum

Früher gehörte die Herstellung von Pillen zur täglichen Arbeit eines Apotheker. Deshalb nannten die Leute ihn auch „Pillendreher“. Ein bisschen geschickt musste man dafür schon sein. Das werden wir sehen, wenn wir wie vor 100 Jahren die Pillenherstellung mit echten Geräten üben. Am Ende nimmt jedes Kind eine richtige Apothekerschachtel mit selbstgemachten süßen „Pillen“ mit nach Hause!

 

Leitung: Rüdiger Specht / Abteilung Stadtgeschichte

Gebühr: 6 Euro

Anmeldung erforderlich beim KinderKulturZentrum Lollipop 

Telefon: 07732 / 919145 und -46

Bild: Stadtverwaltung

Mittwoch, 7. August 2019, 11.00 – 13.00 Uhr

Schokolade – die süße Verführung als Medizin

Ferienprogramm im Stadtmuseum für Jugendliche ab 12 Jahren

Wem läuft beim Wort „Schokolade“ nicht gleich das Wasser im Mund zusammen? Aber Schokolade kann mehr als eine süße Nascherei sein. Sie wurde früher auch als Kräftigungsmittel, zur Stärkung des Magens und Förderung der Verdauung in Apotheken hergestellt und verwendet. Wir stellen Schokolade auf Grundlage von Apothekerrezepten her und beschäftigen uns mit ihrer Geschichte.

 

Leitung: Rüdiger Specht / Abteilung Stadtgeschichte

Gebühr: 6 Euro

Anmeldung erforderlich beim café connect

Telefon: 07732 / 9406380

E-Mail: info@cafe-connect-rz.de

www.cafe-connect-rz.de

Bild: Stadtverwaltung

Dienstag 13. bis Donnerstag 15. August 2019 | jeweils 11.00 – 13.00 Uhr
Wams, Kutte, Rüstung: Mittelalter für Kinder

Beim Mittelalter denken alle gleich an Ritter und Burgen. Aber wie war’s wirklich? In unserem Ferienprogramm beschäftigen wir uns mit dem Leben von Bauern, Mönchen und Adligen, stellen manche Dinge selber her und weil Mittelalter hungrig macht, kochen wir einfache Speisen jener Zeit.

 

Kinderferienprogramm für max. 12 Kinder ab 8 Jahren.
Kostenbeitrag: 30 Euro (gesamter Kurs!)
Beschränkte Teilnehmerzahl - Anmeldung erforderlich:

Telefon: 07732 / 81530

Kindergeburtstag im Museum

Wie wäre es mit einem Kindergeburtstag in historischen Mauern, wo die Kleinen wie die Großen feiern können?

Hier kann Ihr Kind ein Fest der besonderen Art erleben. Das Stadtmuseum Radolfzell bietet Kindern und Familien spannende Programme für Ihre Geburtstagsfeier an.

Die Kindergeburtstage im Museum beinhalten ein zweistündiges Programm nach Absprache inklusive einer kurzen Pause für den Geburtstagskuchen. Material und Gruppenraum werden gestellt, Verpflegung und Getränke bitte nach eigenen Vorstellungen mitbringen. Kaffeegeschirr wird auf Wunsch bereitgestellt.

 

Der Kostenbeitrag beträgt pauschal 80 Euro, an Wochenenden und Feiertagen 100 Euro inklusive Eintritt für zwei erwachsene Begleitpersonen.

Verschiedene Programme für jedes Alter

  • Mit Spiel und Spaß durchs Museum, ab 6 Jahren
  • Kosmetik: Herstellung einer Tagescreme, ab 10 Jahren 
  • Pillenherstellung nach Apothekerart, ab 8 Jahren 
  • Herstellen einer Kräutersalbe, ab 8 Jahren 
  • Biedermeier - Modenschau, ab 8 Jahren 
  • Stadtrallye für Kinder, ab 6 Jahren
  • Malen und Schreiben wie im Mittelalter, ab 8 Jahren 
  • Spielen wie im Mittelalter, ab 6 Jahren

Kontakt

Rüdiger Specht | Museumspädagoge
Stadtmuseum in der alten Stadtapotheke
Seetorstraße 3 | 78315 Radolfzell am Bodensee
 
museum@radolfzell.de 
   
Tel. 07732 | 81-534  

Übrigens

Viele Programme können für Schulklassen oder als Kinder-

geburtstag separat gebucht werden – sprechen Sie uns an!