Aktuelle Nachrichten zum Coronavirus

 

Die Stadtverwaltung Radolfzell informiert die Bürgerinnen und Bürger fortlaufend und aktuell zum Thema Coronavirus und zu den neuesten Entwicklungen.

 

Maskenpflicht auf Wochenmarkt ab 13. Mai aufgehoben, weitere Plätze wieder geöffnet

12.05.2020 | Mit der 8. Änderung der Verordnung der Landesregierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie und mit Blick auf die stabilen Infektionszahlen in Radolfzell ergeben sich auch in der Großen Kreisstadt weitere Änderungen:

Gemäß den Angaben des Landkreises wurde seit dem 17. April 2020 keine Neuinfektion in Radolfzell festgestellt. Die Stadtverwaltung Radolfzell hat sich aufgrund der stabilen Lage dazu entschieden, die Maskenpflicht auf dem Radolfzeller Wochenmarkt ab Mittwoch, 13. Mai 2020, aufzuheben. Sie empfiehlt den Besuchern des Wochenmarktes jedoch weiterhin eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, um die mögliche Verbreitung des Virus weiter zu reduzieren. Die Abstands- und Hygieneregeln sind weiterhin einzuhalten. Die Allgemeinverfügung der Stadt wird entsprechend geändert.
 
Ab sofort sind das ehemalige Herzenbad sowie der nahegelegene Skateplatz wieder geöffnet. Die Öffnung des Grillplatzes im Herzen ist jedoch erst ab dem 18. Mai 2020 zusammen mit den anderen öffentlichen Grillplätzen auf der gesamten Gemarkung vorgesehen. Besonders wichtig ist, dass auch dort die allgemeinen Verhaltens- und Kontaktregeln gelten. Wenn zum Beispiel ein Grillplatz bereits durch Personen aus zwei verschiedenen Haushalte belegt ist, können keine weiteren hinzukommen. Auch das Kneippbecken im Mettnaupark kann ab 18. Mai 2020 wieder genutzt werden.
 
Die Corona-Verordnung regelt, dass Bolzplätze landesweit geschlossen bleiben. Auch der Mettnauturm ist bis auf weiteres nicht zugänglich, da dort der Mindestabstand beim Auf- und Abstieg nicht eingehalten werden kann.
 
Die Stadtverwaltung weist ausdrücklich darauf hin, dass auch weiterhin die Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln geboten bleibt. Das Baden außerhalb der Bäder ist am Seeufer grundsätzlich nicht gestattet.
 
Übersicht der Maskenpflicht in Radolfzell 
Zurück

Kontakt

Landratsamt Konstanz 
Telefon-Hotline für Fragen rund um Corona 
  
Tel. 07531 | 800-7777  Mo - Fr |  8 - 17 Uhr
  Sa |  8 - 12 Uhr
  
Stadtverwaltung Radolfzell 
Bürgertelefon 
Marktplatz 2 | 78315 Radolfzell am Bodensee 
   
Tel. 07732 | 81-585 Mo - Fr |   8 - 12 Uhr
  Mo - Do | 14 - 16 Uhr
  
Landesgesundheitsamt  
Tel. 0711 | 904-39555  Mo - Fr |  9 - 18 Uhr