Unterstützung für Impfstützpunkte gesucht

16.12.2021 | Der Landkreis Konstanz informiert: Um schnell weitere Impfkapazitäten zur Verfügung zu stellen, richtet das Landratsamt Konstanz in Ergänzung des bestehenden Angebots in Zusammenarbeit mit den großen Kreisstädten mehrere feste Impfstützpunkte ein.

Für die Impfstützpunkte sind zunächst die Standorte Konstanz, Radolfzell und Singen bestimmt. Das Landratsamt Konstanz sucht deshalb dringend Unterstützung und Verstärkung:
  • Leitungen der Impfstützpunkte
  • Medizinische Fachangestellte
  • Personal für Administration und Verwaltung
  • Personal für den Ordnungsdienst

Die jeweiligen Anforderungsprofile sind unter www.lrakn.de/coronaimpfung einsehbar.
 
Sollten Sie Interesse und Zeit haben, so wenden Sie sich bitte unter der Nennung des Betreffs „Impfen im Landkreis Konstanz" per Mail an folgende Adresse: personal.impfen@lrakn.de. Bitte schreiben Sie uns direkt, für welche Tätigkeit Sie sich interessieren, Ihre Qualifikation und Erfahrung und welches Pensum mit welcher zeitlichen Verfügbarkeit in Frage kommt. Bitte denken Sie an die Nennung von Kontaktdaten und Rückrufmöglichkeiten. Wir werden Sie dann umgehend kontaktieren und einen Gesprächstermin mit Ihnen vereinbaren. Die Einstellungen erfolgen überwiegend bei den vom Landratsamt beauftragten Dienstleistern.
 
Zurück