Einzelhandelskonzept

Im Mai 2009 wurde die CIMA Beratung + Management GmbH, Stuttgart, von der Stadt Radolfzell mit der Fortschreibung der Einzelhandelskonzeption für die Stadt Radolfzell beauftragt. Im JAhr 2015 gab es eine Teilfortschreibung der Einzelhandelskonzeption Radolfzell zum Thema Nahversorgung.

 Seestraße in der Altstadt Radolfzell

Foto: Stadtverwaltung Radolfzell

Mit der Einzelhandelskonzeption wurden folgende Themenbereiche bearbeitet:

  • Analyse der marktstrukturellen Ausgangssituation für die Stadt Radolfzell
  • Aufnahme und Bewertung der gegenwärtigen Angebotsstruktur in den Wirtschaftsgruppen Einzelhandel und Ladenhandwerk sowie konsumnahe Dienstleistungen/Gastronomie
  • Abgrenzung des Einzugsgebietes für den Einzelhandel, Berechnung der Kaufkraftpotentiale und der gegenwärtigen Marktposition des Radolfzeller Einzelhandels
  • Analyse des Einkaufsverhaltens der Bevölkerung in Radolfzell und im Umland
  • Ermittlung der Umsatz- und Verkaufsflächenpotentiale am Standort Radolfzell
  • Beurteilung von ausgewählten Standortlagen unter handelsbezogenen und städtebaulichen Kriterien
  • Erarbeitung einer Konzeption für die künftige Einzelhandelsentwicklung der Stadt Radolfzell (Standortkonzept, Branchen- und Betriebstypenkonzept, Überprüfung der Abgrenzung der zentralen Versorgungsbereiche, Empfehlungen zur Innenstadtabgrenzung)

Kontakt

Thomas Nöken | Fachbereichsleitung SPBR
Dezernat III
Güttinger Straße 3 | 78315 Radolfzell am Bodensee
 
thomas.noeken@radolfzell.de
   
Tel. 0 77 32 | 81-303 Mo - Fr |   8.00 - 12.00 Uhr 
Fax 0 77 32 | 81-405  Mo - Do | 14.00 - 16.00 Uhr 
  Terminvereinbarung wird empfohlen