Informationen zur Corona-pandemie

 Bild: Bundesregierung

Bild: Bundesregierung

Die Stadtverwaltung Radolfzell informiert die Bürgerinnen und Bürger fortlaufend und aktuell zum Thema Coronavirus und zu den neuesten Entwicklungen. Auch relevante Meldungen von weiteren Behörden werden auf dieser Seite zusammengestellt.

 

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, bleiben die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln dringend geboten.

 

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wir auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen verzichtet.

 

Aktuelle Nachrichten zum Coronavirus

 
  • Aktuelle Informationen zu Beisetzungen und Trauerfeiern in Radolfzell

    17.05.2021 | Die Entwicklung der Sieben-Tage-Inzidenz ermöglicht momentan eine Teilnehmerzahl von bis zu 100 Personen bei einer  Beerdigung oder einer Trauerfeier.

    Mehr ...
     
     
     
  • Neue Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg

    14.05.2021 | Die Landesregierung hat am 13. Mai 2021 eine neue Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) beschlossen. Die neuen Regelungen gelten ab 14. Mai 2021.

    Mehr ...
     
     
     
  • Freiwilliges Schnelltest-Angebot für Kita-Kinder ausgebaut

    12.05.2021 | In den Radolfzeller Kindertageseinrichtungen wird das Personal regelmäßig auf freiwilliger Basis auf das Coronavirus getestet. Das Land Baden-Württemberg und die kommunalen Landesverbände haben sich auf eine stufenweise Einführung einer regelmäßigen Testung auch der Kita-Kinder einschließlich Kindertagespflege in Baden-Württemberg verständigt.

    Mehr ...
     
     
     
  • Radolfzell öffnet

    14.05.2021 | Vor dem Hintergrund des gegenwärtigen Infektionsgeschehens und der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg vom 13. Mai 2021 sind in Radolfzell eine Vielzahl von Lockerungen und Öffnungen bei gleichbleibenden Inzidenzwerten möglich.

    Mehr ...
     
     
     
  • „Grüne Berechtigungskarte" für vollständig geimpfte Bürger

    06.05.2021 | Derzeit erhalten immer mehr Menschen die Möglichkeit einer Impfung gegen SARS CoV-2. Mit einem vollständigen und abgeschlossenen Impfschutz stehen den Geimpften mehr und mehr Freiheitsrechte zu.

    Mehr ...
     
     
     
  • Schnelltestangebot Radolfzell

    04.05.2021 | Das Testzentrum im Friedrich-Werber-Haus hat am Mittwoch, den 5. Mai zum letzten Mal geöffnet. Danach werden die Räumlichkeiten wieder vollumfänglich durch die Kirchengemeinde genutzt und stehen nicht mehr für Schnelltests zur Verfügung.

    Mehr ...
     
     
     
  • Kommunaler Krisenstab Radolfzell

    03.05.2021 | Eine wesentliche Voraussetzung für eine erfolgreiche Hilfeleistung im Bevölkerungsschutz ist die ressort- und fachübergreifende Zusammenarbeit. Aus diesem Grund gibt es in der Großen Kreisstadt Radolfzell einen Stab für außergewöhnliche Ereignisse (SAE).

    Mehr ...
     
     
     
  • Gemeindeimpftage stark erweitert

    29.04.2021 | Nachdem die Stadt Radolfzell erfolgreich beim zuständigen Kreisimpfzentrum und beim Sozialministerium einen Antrag für einen Gemeindeimpftag gestellt hat, wird das Angebot nun stark erweitert. Beim Gemeindeimpftag kommt ein mobiles Impfteam aus dem Kreisimpfzentrum in Singen zu Terminen in die Große Kreisstadt, um 900 Personen über 60 Jahren zu impfen.

    Mehr ...
     
     
     
  • Stadt erweitert Angebot des Gemeindeimpftags Anfang Mai

    23.04.2021 | Nachdem die Stadt Radolfzell erfolgreich beim zuständigen Kreisimpfzentrum und beim Sozialministerium einen Antrag für einen Gemeindeimpftag gestellt hat, wird das Angebot nun stark erweitert.

    Mehr ...
     
     
     
  • Freiwilliges Schnelltest-Angebot für Kita-Kinder

    21.04.2021 | In den Radolfzeller Kindertagesstätten wird das Personal regelmäßig auf freiwilliger Basis auf das Coronavirus getestet. Das Land Baden-Württemberg und die kommunalen Landesverbände haben sich auf eine stufenweise Einführung einer regelmäßigen Testung auch der Kita-Kinder einschließlich Kindertagespflege in Baden-Württemberg verständigt.

    Mehr ...
     
     
     
Weiter

Kontakt

Landratsamt Konstanz 
Telefon-Hotline für Fragen rund um Corona 
  
Tel. 07531 | 800-7777  Mo - Fr |  8 - 17 Uhr
  Sa |  8 - 12 Uhr
  
Stadtverwaltung Radolfzell 
Bürgertelefon 
Marktplatz 2 | 78315 Radolfzell am Bodensee 
   
Tel. 07732 | 81-585 Mo - Fr |   8 - 12 Uhr
  Mo - Do | 14 - 16 Uhr
  
Landesgesundheitsamt  
Tel. 0711 | 904-39555  Mo - So |  8 - 22 Uhr
  (auch an Feiertagen) 
   
Video-Chat  
Hotline für gehörlose Menschen Mo - Fr | 9 - 17 Uhr
   
   

Aktuelles Infektionsgeschehen Radolfzell

 

Links