Seniorenhilfe-Telefon

01.07.2020 | Die Stadtverwaltung Radolfzell hat ein Seniorenhilfe-Telefon eingerichtet. Das bietet älteren Menschen eine Anlaufstelle, die zuhört, berät und bei Bedarf auch beruhigende Worte spendet.

In diesen Zeiten von Isolation und sozialer Distanz, ist es vor allem für viele ältere Menschen eine Herausforderung, diese zu bewältigen. Nicht alle Senioren haben Enkel, Kinder oder Freunde, mit denen sie ihre Gedanken teilen und sich austauschen können. Einsamkeit, Ungewissheit und Sorgen kommen auf. Dagegen möchte die Seniorenhilfe der Stadtverwaltung ankämpfen. Das Seniorenhilfe-Telefon der Stadtverwaltung Radolfzell bietet älteren Menschen eine Anlaufstelle, die zuhört, berät und bei Bedarf auch beruhigende Worte spendet.
 
Die Seniorenhilfe bietet eine Ergänzung zum Bürgertelefon und geht speziell auf die Bedürfnisse von Senioren ein. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass über die Hotline keine medizinische Beratung stattfindet. Alle Gespräche werden anonym und vertraulich behandelt. Das Seniorenhilfetelefon ist von Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr unter der Nummer 07732 81245 oder gerne auch per Mail unter seniorenhilfe@radolfzell.de erreichbar.
 
Zurück

Kontakt

Stadtverwaltung Radolfzell
Marktplatz 2 | 78315 Radolfzell am Bodensee
 
stadt@radolfzell.de
   
Tel. 07732 | 81-0 Mo - Fr |   8.00 - 12.00 Uhr
Fax 07732 | 81-400 Mo - Do | 14.00 - 16.00 Uhr
  und nach Terminvereinbarung