Vorsorgeregelungen für den Notfall – privat und im Beruf

01.04.2015 | Unternehmerinnen informieren sich bei Rechtsexpertin. Zum Jahresbeginn entschlossen sich die Frauen des Unternehmerinnen-Netzwerkes „selfnet-frauen", das Thema Vorsorgeregelungen für den Notfall genauer anzugehen.

Dr. Heike Hammann
Nun können sie ihre Mitglieder sowie interessierte Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen am 15. April 2015 zu einem Vortrag von Rechtsanwältin Dr. jur. Heike Hammann einladen. Was gilt es bei einer Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht zu beachten? Welche Testamentsformen gibt es? An was muss ich denken, wenn ich durch Unfall oder Krankheit plötzlich in der Firma ausfalle? Zu diesen und weiteren Fragen informiert die Expertin in ihrem Vortrag und der anschließenden Diskussion. Zugleich haben Gäste die Möglichkeit, das Netzwerk mit seinen Unternehmerinnen aus der westlichen Bodenseeregion und ihren vielschichtigen Berufsgruppen kennenzulernen.
 
Die Überlinger Rechtsanwältin arbeitet auch als Verwaltungs- und Wirtschaftsmediatorin, als Dozentin und Seminarleiterin und als zertifizierte Testamentsvollstreckerin (AGT). So gehören unter anderem die Testamentserrichtung, die Umsetzung des letzten Willens sowie Unternehmensregelungen und –nachfolge zu ihrer Beratungs-, Dozenten- und Rechtstätigkeit. „Auch wenn man in diesem Zeitrahmen sicher nicht in die Tiefe gehen kann, so freuen wir uns, an diesem Abend von solch einer erfahrenen Fachfrau fundierte Informationen zu erhalten. Sie wird uns aufzeigen, auf was wir bei der Bearbeitung derartiger Regelungen achten müssen und wo wir weitere Unterstützung finden", so Mechthild Kemper als eine der Netzwerk-Organisatorinnen.
 
Der Vortrag findet am Mittwoch, 15. April 2015 um 19.30 Uhr im Nebenzimmer des Strandcafé Mettnau, Strandbadstr. 102 in Radolfzell statt (bitte etwas früher kommen). Anmeldung bis zum 13. April unter Tel. 07531/455 45 91 oder info@selfnet-frauen.de, www.selfnet-frauen.de (Vortragsbeitrag für Gäste: 10,- Euro).
Zurück

Kontakt

Stadtverwaltung Radolfzell
Marktplatz 2 | 78315 Radolfzell am Bodensee
 
stadt@radolfzell.de
   
Tel. 07732 | 81-0 Mo - Fr |   8.00 - 12.00 Uhr
Fax 07732 | 81-400 Mo - Do | 14.00 - 16.00 Uhr
  und nach Terminvereinbarung