KULTUR Step 2030

 
 

Kulturkongress-Termine im Herbst 2021

Die Weiterentwicklung des Kulturleitbildes „Kultur STEP 2030“ geht voran. Es fußt auf der Konzeption, die ab 2014 unter dem Titel „KULTUR Radolfzell 2020“ entwickelt wurde. Rund 3.000 Bürgerinnen und Bürger, Künstlerinnen und Künstler sowie Kulturakteure hatten damals daran mitgearbeitet. Von den insgesamt 60 projektierten Maßnahmen konnten nahezu alle umgesetzt werden. Der ursprünglich auf fünf Jahre angelegte Kulturentwicklungsplan wird nun mit einer Gültigkeitsdauer bis 2030 fortgeschrieben.

 

Am Freitag, den 29.10.2021 findet der Impulsvortrag des renommierten Zukunftsforschers Matthias Horx vom Zukunftsinstitut mit Sitz in Wien und Frankfurt am Main zum Thema „Die Zukunft der (Power-) Regionen in Zeiten von Corona – Standortbestimmungen im Zeitalter der kulturellen Kreativität“ im Milchwerk statt. Im Anschluss an den Vortrag präsentieren sich die Kulturabteilungen des Fachbereichs Kultur an verschiedenen Ständen und stehen allen Interessierten zum Austausch zur Verfügung.

 

Am Samstag, den 30.10.2021 moderiert Harald Kühl den Dialog zu den drei Themenbereichen „Musikstadt Radolfzell“, „Kultur ist Gesellschaftspolitik“ und „Kultur ist Wandel“ im Milchwerk.

Im Anschluss finden die Bürgerworkshops zu diesen Themen statt.

 

 

Termine des Kulturkongresses im Milchwerk:

  • Freitag, den 29. Oktober 2021, ab 18.00 Uhr Einlass, Beginn der Veranstaltung um 18.45 Uhr.
  • Samstag, den 30. Oktober 2021, 13.00 - ca. 18.00 Uhr: Workshops zu den Themenbereichen „Musikstadt Radolfzell“, „Kultur ist Gesellschaftspolitik“ und „Kultur ist Wandel“

 

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist die Teilnahme am Kulturkongress nur mit Voranmeldung möglich.

 

Für den 29. und 30. Oktober 2021 können sich alle Künstlerinnen und Künstler, Kulturschaffende sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger per Mail unter kultur@radolfzell.de anmelden.

 

Bei der Anmeldung zu den Workshops am 30. Oktober 2021 bitten wir darum, den entsprechenden Titel der oben aufgeführten Workshops anzugeben. Eine Teilnahme an mehreren Workshops ist leider nicht möglich, da diese parallel stattfinden werden.

 

Alle Künstlerinnen und Künstler, Kulturschaffende sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich entweder für beide Veranstaltungstage oder gezielt für den 29. Oktober bzw. 30. Oktober 2021 anmelden.

 

Während des gesamten Kulturkongresses werden Fotos zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit gemacht. Entsprechende Hinweisschilder weisen bei der Veranstaltung darauf hin. Sollte dies nicht gewünscht sein, werden die Besucherinnen und Besucher gebeten, sich explizit an den Fotografen zu wenden.

 

Der Kulturkongress wird unter Einhaltung der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Verordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie stattfinden und es wird eine Corona-konforme Bestuhlung geben.

 

Beim Kulturkongress im Milchwerk gelten folgende Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen:

  • Personen, die einer Absonderungspflicht im Zusammenhang mit dem Coronavirus unterliegen, typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus (Atemnot, neu auftretender Husten, Fieber, Geruchs- oder Geschmacksverlust) aufweisen, keine medizinische Maske (OP- oder FFP2-Maske oder vergleichbarer Standard) tragen, ist der Zutritt zum Milchwerk nicht gestattet.
  • Es gilt die 3G-Regelung: Nachweis über vollständige Impfung, Genesung oder Test (Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden, PCR-Text maximal 48 Stunden alt). Alle Besucherinnen und Besucher werden gebeten, vor Veranstaltungsbeginn einen entsprechenden Vorlauf für die Einlasskontrolle einzuplanen.
  • Ein Abstand von mindestens 1,50 Metern zu anderen Besucherinnen und Besuchern sollte eingehalten werden.
  • Eine medizinische Maske (OP oder FFP2 oder vergleichbarer Standard) muss verpflichtend im ganzen Haus getragen werden. Eine Befreiung von der Maskenpflicht ist nur mit ärztlichem Attest möglich.
  • Eine Datenerhebung bei den Besucherinnen und Besuchern der Veranstaltung ist verpflichtend. Sie erfolgt durch die Luca App oder webbasiert über HEREINSPAZIERT!D oder handschriftlich über ein Kontaktformular.
  • Den Besucherinnen und Besuchern stehen Handdesinfektionsmittel zur Verfügung.

 

Weitere Informationen zum Kulturkongress gibt es unter: www.kulturnews-radolfzell.de

Zudem gibt es unter www.milchwerk-radolfzell.de/aktuelles Informationen zum Infektionsschutzkonzept im Milchwerk.

 

Kontakt

Dezernat II - Kultur, Bildung, Soziales, Sicherheit
Fachbereich Kultur
Güttinger Straße 13 | 78315 Radolfzell am Bodensee
   
kulturbuero@radolfzell.de
   
Tel. 07732 | 81-370  Mo - Fr |   9.00 - 12.00 Uhr
Fax 07732 | 81-407        Di + Do | 14.00 - 16.00 Uhr

 

Mi | 14.00 - 17.00 Uhr

nur mit Terminvereinbarung

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Hinweise zu Kultur STEP 2030? - Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Download

 

Anzeigen

 K&K Internetagentur