Regionalbusverkehr ab 1. Januar 2020

Der Landkreis Konstanz weitet das Busangebot im Kreisgebiet aus. Hierzu wurden die Regionalbusverkehre ausgeschrieben und mit folgenden Zielen neu vergeben:

 

  • Ein in der Fläche für alle Bürger des Landkreises einheitliches Angebot
  • Mindestens ein 1-Stunden-Takt von Montag bis Freitag tagsüber (Hauptorte) und dieses Angebot nicht nur an Schul- sondern auch an Ferientagen
  • Mindestens ein 2-Stunden-Takt am Wochenende
  • Einrichtung/Ausweitung von Abend- und Spätkursen

 

3 Bedienformen – 3 Unternehmen – 3 Telefonnummern

Neben dem klassischen Linienverkehr wird es erstmals auch Rufbusse im Landkreis Konstanz geben. Die zwei mit diesem Verkehr beauftragen Unternehmen haben hierfür jeweils eine eigene Telefonnummer. Ein drittes Unternehmen ist mit den Bedarfsverkehren (bisher „AST“) beauftragt, wofür dieses Unternehmen eine eigene Telefonnummer hat.

Da Linienverkehr, Rufbus und Bedarfsverkehr in einem Fahrplan zusammengefasst sind, muss je nach Bedienform eine andere Telefonnummer verwendet werden.

 

Der Landkreis Konstanz ist zwar ab 01.01.2020 der Auftraggeber und Besteller der Regionalbusverkehre – diese sind aber wie bisher Bestandteil des ÖPNV-Angebots des Tarifverbunds VHB (Verkehrsunternehmen Hegau-Bodensee Verbund GmbH).

Entsprechend gelten im Regionalbus auch weiterhin die VHB-Tarife. Die Fahrkarten des VHB bleiben also uneingeschränkt gültig – Sie müssen nichts unternehmen und können diese wie bisher verwenden.

Nachfolgend eine Übersicht, in welche neue Linien die bisherigen Linien, die für Radolfzell relevant sind, übergegangen sind sowie eine Darstellung der wesentlichen Änderungen zu den betreffenden Linien.

 

Linie 7350 wird zur neuen Linie 205 | Singen - Singen EKZ - Böhringen - Radolfzell

Auf der Linie 7350 fährt heute von Montag bis Freitag 1 Kurspaar am Morgen und 1 Kurspaar am Nachmittag als Bus-Verbindung zwischen Singen und Radolfzell mit Anbindung des EKZ in Singen, Böhringen sowie dem RIZ in Radolfzell.


Neu erhält die Linie 205 zusätzliche Anbindungen, so dass

  • von Radolfzell nach Singen an Schultagen 8 Kurse und an Ferientagen 6 Kurse verkehren,
  • von Singen nach Radolfzell an Schultagen 7 Kurse (+ 1 Kurs am Freitag) und an Ferientagen 5 Kurse (+ 1 Kurs am Freitag) verkehren.

 

Dadurch bestehen mindestens je 2 Fahrtmöglichkeiten am Morgen und über Mittag sowie 1-2 Fahrtmöglichkeiten am Nachmittag.
Das Angebot besteht auch weiterhin von Montag bis Freitag und nicht am Wochenende.

Linie 7367 wird zur neuen Linie 201 | (Radolfzell-) Moos - Schienen - Öhningen

 

An Werktagen:

  • Bisher nur Schülerverkehr und dieser größtenteils als Bedarfsverkehr, neu fährt ein Bus im Linienverkehr fast stündlich zwischen 05:00 und 19:00 Uhr.
    Achtung: Fahrtzeiten weichen an Schultagen und Ferientagen voneinander ab.
  • Zusätzlich wird neu ein Abendverkehr im Stundentakt von 20:00 bis 22:00 Uhr als Bedarfsverkehr eingerichtet.
  • Bisher fährt der Verkehr nur zwischen Schienen und Moos, neu wird Schienen auch an Öhningen angebunden.

 

An Samstagen:

Bisher kein Angebot, neu ein 2-Stunden-Takt zwischen 07:00 und 23:00 Uhr als Bedarfsverkehr!

 

An Sonn- und Feiertagen:

Bisher kein Angebot, neu ein 2-Stunden-Takt zwischen 07:00 und 23:00 Uhr als Bedarfsverkehr!

Linie 7368 wird zur neuen Linie 200/200s | Radolfzell - Gaienhofen - Stein a.R. (CH)

 

An Werktagen:

  • Abfahrtzeiten können sich im Minutenbereich ändern, insbesondere am Morgen – Pendler sollten Ihre Abfahrtszeiten prüfen (z.B. fährt der 1. Bus ab Radolfzell künftig um 04:55 statt um 05:02 Uhr ab).
  • Der besondere Schülerverkehr wird im gesonderten Fahrplan 200-S dargestellt, Schüler sollten diesen Fahrplan parallel anschauen.
  • Der ½-Stunden-Takt wird ausgeweitet, es gibt neue zusätzliche Kurse
    ab Radolfzell um 06:19, 11:49, 12:49 und 13:49 Uhr,
    ab Stein a.R. um 07:20, 12:48, 13:48 und 14:48 Uhr.
  • Der ½-Stunden-Takt wird künftig auch an Ferientagen gefahren.
  • Es gibt ein zusätzliches Nachtangebot ab Stein a.R. um 00:35 Uhr als Rufbus.

 

An Samstagen:

Der 1-Stunden-Takt am Abend wird ausgeweitet, es gibt neue zusätzliche Kurse

ab Radolfzell um 20:49, 22:49 und 00:50 Uhr
ab Stein a.R. um 21:40 und 23:45 Uhr

 

Folgende Abfahrtszeiten werden angepasst
ab Radolfzell statt bisher 21:49 Uhr neu 22:25 Uhr
ab Stein a.R. statt bisher 20:45 Uhr neu 21:10 Uhr und
statt bisher 22:45 Uhr ab Stein a.R. neu 23:04 Uhr ab Öhningen

 

An Sonn- und Feiertagen:

Es besteht weitestgehend das gleiche Angebot wie an Samstagen, bis auf die erste und letzte Fahrt und am Abend können einzelne Abfahrtzeiten im Vergleich zum Samstag abweichen.

Linie 7374 wird zur neuen Linie 202 | Radolfzell - Steißlingen

 

An Werktagen:

  • Abfahrtzeiten wurden angepasst, um die Umsteigezeiten auf den Zug in Radolfzell zu verbessern (verkürzen) – Pendler sollten Ihre Abfahrtszeiten prüfen (z.B. fahren die ersten Busse ab Radolfzell künftig um 05:40 und 06:40 Uhr, heute fährt ein Bus um 06:30 Uhr, sowie ab Steißlingen um 05:45 [mit Anschluss auf den seehas in Richtung Konstanz ab Radolfzell um 06:10 Uhr] und 06:02 Uhr, heute fährt ein Bus um 05:58 Uhr).
  • Ausweitung des Verkehrsangebots – Stundentakt von 05:40 bis 24:00 Uhr, ab 20:00 Uhr als Bedarfsverkehr (heute lediglich von 06:00 bis 20:00 Uhr, tlw. nur als Bedarfsverkehr + einem Spätkurs).
  • Es gibt neue zusätzliche Kurse als ½-Stunden-Takt-Verdichter täglich:
    ab Radolfzell um 17:48 und 18:48 Uhr,
    ab Steißlingen um 18:10 und 19:10 Uhr,
    sowie an Schultagen (teilweise heute bereits vorhanden)
    ab Radolfzell um 15:48 und 16:48 Uhr,
    ab Steißlingen um 16:10 und 17:10 Uhr.
  • Es gibt ein zusätzliches Abendangebot als Bedarfsverkehr
    ab Radolfzell um 21:18 und 23:18 Uhr,
    ab Steißlingen um 21:50, 22:45 und 00:10 Uhr.


An Samstagen:

Der bisherige 2-Stunden-Takt von 07:00 bis 20:00 Uhr wird ausgeweitet zum neu 1-Stunden-Takt von 07:00 bis 21:00 Uhr sowie neue zusätzliche Kurse am Abend
ab Radolfzell um 22:25, 23:51 (Bedarfsverkehr) und 00:51 (Bedarfsverkehr) Uhr
ab Steißlingen um 22:42, 00:10 (Bedarfsverkehr) und 01:20 (Bedarfsverkehr) Uhr

 

An Sonn- und Feiertagen:

Der bisherige 2-Stunden-Takt von 07:00 bis 20:00 Uhr wird ausgeweitet zum neu 1-Stunden-Takt von 07:00 bis 21:00 Uhr sowie neue zusätzliche Kurse am Abend – alle Kurse am Sonntag werden als Bedarfsverkehr angeboten!
ab Radolfzell um 22:26 und 23:51 Uhr
ab Steißlingen um 22:45 und 00:10 Uhr

Linie 7376/7375 C wird zur neuen Linie 105 | Stockach - Bodman-Ludwigshafen - Stahringen

 

An Werktagen:
Stockach – Bodman-Ludwigshafen – Stahringen

zusätzliche Kurse um 4:15 Uhr und 5:20 Uhr bis 20:16 Uhr im Stundentakt, bisher 6:24 Uhr bis 21:11 Uhr
abends um 22:09 und 22:19 Kurse bis Bodman neuer Kurs um 23:35 ab Ludwigshafen - Bodman als Bedarfsverkehr


Stahringen – Bodman-Ludwigshafen – Stockach

zusätzliche Kurse ab 5:10 Uhr bis 21:01 im Stundentakt,
bisher 6:43 Uhr bis 20:21 Uhr
neue Kurse um 22:18 und 23:20 ab Bodman - Stockach als Bedarfsverkehr


An Samstagen:
Stockach – Bodman-Ludwigshafen – Stahringen
erweitertes Angebot ab 06:17 Uhr bis 21:09 Uhr im Stundentakt, bisher 8:14 Uhr bis 18:14 Uhr


Stahringen – Bodman-Ludwigshafen – Stockach

erweitertes Angebot ab 07:01 Uhr bis 22:08 Uhr im Stundentakt,
bisher 9:01 bis 19:01
um 23:15 Uhr ab Bodman bis Stockach als Bedarfsverkehr


An Sonn- und Feiertagen:
Stockach – Bodman-Ludwigshafen – Stahringen

erweitertes Angebot ab 8:16 Uhr bis 21:09 Uhr im Stundentakt, um 22:18 Uhr und 23:16 Uhr als Bedarfsverkehr, bisher ab 8:14 Uhr bis 18:14 Uhr

 

Stahringen – Bodman-Ludwigshafen – Stockach

erweitertes Angebot ab 09:01 Uhr bis 22:08 Uhr im Stundentakt
um 23:15 Uhr ab Bodman bis Stockach als Bedarfsverkehr, bisher 9:01 Uhr bis 19:01 Uhr

 

Fahrtzeiten an Schultagen weichen von Ferientagen ab.

Kontakt

Landratsamt Konstanz
Amt für Nahverkehr und Straßen
Max-Stromeyer-Straße 166/168 | 78467 Konstanz
 
regionalbus-konstanz@lrakn.de
 
Tel. 07531 | 800-1800 Mo - Fr | 8.00 - 12.00 Uhr
  Mo - Do | 14.00 - 16.00 Uhr