Neujahrsrede von Oberbürgermeister Martin Staab

anlässlich des Neujahrsempfang am 14. Januar 2018

 

- Es gilt das gesprochene Wort -

Liebe Radolfzellerinnen und Radolfzeller,

geschätzte Ehrengäste - Ihnen allen ein herzliches Willkommen.

 

Begrüßen darf ich unsere Abgeordneten MdB Andreas Jung, MdL Nese Erikli und Jürgen Keck,

stellvertretend für alle kommunalen Gremien, Sie sehr geehrte Damen und Herren Stadträte und Herren Ortsvorsteher, sowie Kollegin Bürgermeisterin Laule und Herrn Alt-OB Dr. Jörg Schmidt.

 

Ein herzliches Willkommen gilt auch unserem heutigen Gastredner: Freier Architekt, Stadtplaner und Präsident der Architektenkammer Baden-Württemberg – Herrn Markus Müller.

 

Mein besonderer Dank geht an das Team der Trachtengruppe Radolfzell für die Bewirtung im Anschluss, sowie das Jugendblasorchester für die musikalische  Umrahmung.

 

Ich habe lange überlegt, wie ich anfangen soll, aber es geht nicht anders, es muss ein kurzer Blick zurück sein! Mit Freude schauen wir zurück auf ein Jubiläumsjahr, das unsere Stadt in ihrer Entwicklung weit vorangebracht hat. Stolz, können Sie alle auf unsere Stadt schauen.

Stolz kann ich als Oberbürgermeister einer solch wunderbaren Stadt sein. Stolz können wir in die Zukunft gehen und unsere Stadt noch besser machen. Danke an alle, die sich beteiligt haben und die dabei waren!

 

Kontakt

Stadtverwaltung Radolfzell
Marktplatz 2 | 78315 Radolfzell am Bodensee
 
stadt@radolfzell.de
   
Tel. 07732 | 81-0 Mo - Fr |   8.00 - 12.00 Uhr 
Fax 07732 | 81-400  Mo - Do | 14.00 - 16.00 Uhr 
  und nach Terminvereinbarung