Bürgerbeteiligung für mehr Familienfreundlichkeit

 Bild: Fotolia

Bild: Fotolia

„Familienexperten“ gesucht, damit Radolfzell noch familienfreundlicher wird!

Um das Angebot für die Familien attraktiver zu gestalten, hat die Stadt alle Eltern aus Radolfzell und den Ortsteilen eingeladen, sich an einem Bürgerworkshop zu beteiligen.

 

Basis für diesen Bürgerworkshop waren die Ergebnisse aus einem Treffen von 30 Vertretern des Gemeinderates, der Schulen, Verwaltung, Kitas und des Gesamtelternbeirates. Sie nahmen Anfang März bereits die Familienfreundlichkeit der Stadt Radolfzell in den Blick und erarbeiteten erste Ergebnisse zu den Themenfeldern:

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Förderung und Unterstützung der Familie
  • Frühe Bildung, Betreuung und Unterstützung
  • Migration, Integration und Teilhabe

 

Am 23. April 2018 wurden diese ersten Ergebnisse in einem Workshop im Milchwerk Radolfzell mit interessierten Eltern vertieft und qualifiziert. Ziel der als „Worldcafé“ gestalteten Veranstaltung war, einen möglichst umfassenden Eindruck der Bedürfnisse zu erhalten und die relevanten Aspekte zu ermitteln, um ein ausgewogenes Angebot entwickeln zu können.

Kontakt

Moritz Schade | Bürgerbeteiligung
Büro Oberbürgermeister
Marktplatz 2 | 78315 Radolfzell am Bodensee
   
moritz.schade@radolfzell.de
   
Tel. 07732 | 81-108  Mo - Di und Do - Fr | 8.00 - 12.00 Uhr
Fax 07732 | 81-400 und nach Terminvereinbarung