Ehrenamt

 Oben ein rot, gelb, grünes Herz darunter zwei sich schüttelnde Hände. Unter diesen Steht Mit Hand und Herz für Radolfzell

Bild: Stadtverwaltung

Ohne ehrenamtlich Engagierte wäre vieles in Radolfzell nicht möglich.

Das Ehrenamt bereichert das Zusammenleben unserer Gesellschaft und bietet für Menschen in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen Hilfe und Unterstützung. Ob auf dem Sportplatz, im Seniorenheim, bei der Feuerwehr oder dem THW - es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich in der Freizeit für andere Mitmenschen einzusetzen.

Fotowettbewerb 

Im Rahmen der Woche des Bürgerschaftlichen Engagements starteten die Städte Radolfzell, Singen, Konstanz und Allensbach gemeinsam den Fotowettbewerb „Mein Glücksmoment im Ehrenamt“. Vereine und Ehrenamtliche waren dazu aufgerufen, ihre schönsten Momente im Ehrenamt zu teilen.

 

Hier geht's zu den Gewinnerfoto's

Radolfzeller Ehrenamtsmesse im Milchwerk

Bilder: Stadtverwaltung

 

Um das bürgerschaftliche Engagement in Radolfzell noch weiter zu stärken, findet regelmäßig die Ehrenamtsmesse im Milchwerk statt. 

 

Auf der Veranstaltung bekommen Vereine und ehrenamtliche Initiativen die Chance, ihre Tätigkeitsfelder vorzustellen, neue Mitglieder zu gewinnen und sich gegenseitig zu vernetzen. Gleichzeitig bietet die Messe interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit, sich unverbindlich über die vielfältigen Möglichkeiten eines ehrenamtlichen Engagements in Radolfzell zu informieren, sich auszutauschen und neue Perspektiven auf dem Weg zum eigenen Ehrenamt zu erhalten. Darüber hinaus können die Besucherinnen und Besucher darüber abstimmen, welcher Aussteller sich ihrer Meinung nach am kreativsten präsentiert hat. Die ehrenamtliche Organisation, die dabei die meisten Stimmen erhält, darf sich über einen Preis von 500 Euro freuen.

Fit im Ehrenamt

Um die Vielzahl der freiwillig engagierten Menschen in Radolfzell noch mehr zu unterstützen, findet das Fortbildungsprogramm der Volkshochschule „Fit im Ehrenamt“ mit Unterstützung der Stadt Radolfzell statt.

 

Die Stadt Radolfzell honoriert und unterstützt aktiv das Engagement ihrer Ehrenamtlichen, indem sie die Gebühr bis 40,00 Euro pro Veranstaltung und Teilnehmendem übernimmt. Diese Kostenübernahme können alle in einem Radolfzeller Verein oder in einer Initiative engagierten Ehrenamtlichen in Anspruch nehmen, die bei der Anmeldung eine formlose Bescheinigung mitbringen, mit der sie ihr Engagement nachweisen. Aus der Bescheinigung sollte hervorgehen, dass sie sich seit mindestens einem Jahr engagieren.

 

Angesprochen sind Vereinsmitglieder, die bereits ein Amt im Verein übernommen haben. Interessant sind die Fortbildungsangebote jedoch auch für diejenigen, die gerne Verantwortung übernehmen würden, sich aber zunächst informieren möchten, was dann auf sie zukommt. Die Unterstützung durch die Stadt Radolfzell bezieht sich auf alle Veranstaltungen aus dem Programm „Fit im Ehrenamt“. Die Wahl des Veranstaltungsortes ist frei.

 

Die detaillierten Kursinhalte finden Sie unter www.vhs-landkreis-konstanz.de. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Kontakt

Dunia Binder | Bürgerschaftliches Engagement
Stabsstelle Partizipation und Integration
Obertorstraße 10 | 78315 Radolfzell am Bodensee
   

dunia.binder@radolfzell.de

   
Tel. 0 77 32 / 81-245  Mo - Fr |   8.00 - 12.00 Uhr
         Do | 14.00 - 16.00 Uhr
  Terminvereinbarung wird empfohlen