Ehrenamt

 Bild: Stadtverwaltung

Bild: Stadtverwaltung

Ohne ehrenamtlich Engagierte wäre vieles in Radolfzell nicht möglich.

Das Ehrenamt bereichert das Zusammenleben unserer Gesellschaft und bietet für Menschen in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen Hilfe und Unterstützung. Ob auf dem Sportplatz, im Seniorenheim, bei der Feuerwehr oder dem THW - es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich in der Freizeit für andere Mitmenschen einzusetzen.

Fotowettbewerb

 Bild: Stadt Singen

Bild: Stadt Singen

Unzählige Menschen engagieren sich ehrenamtich in ihrer Freizeit. Ihnen und Millionen weiterer Engagierter in Deutschland ist der Internationale Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember gewidmet. Aus diesem Grund möchten wir mehr Einblicke in Ihre ehrenamtliche Tätigkeit bekommen. Deshalb veranstaltet die Stadtverwaltung Radolfzell anlässlich des „Tag des Ehrenamts“ einen Fotowettbewerb unter dem Motto „Mein Glücksmoment im Ehrenamt“.

 

Hier gehts zum Fotowettbewerb

Radolfzeller Ehrenamtsmesse

Bilder: Stadtverwaltung

 
 

Um das bürgerschaftliche Engagement in Radolfzell noch weiter zu stärken, fand 2018 im Milchwerk Radolfzell erstmals die Ehrenamtsmesse statt. Vereine und ehrenamtliche Initiativen informierten dort unverbindlich über die vielfältigen Möglichkeiten, sich ehrenamtlich in Radolfzell zu engagieren. Zahlreiche interaktive Angebote und Aktionen luden die Besucher zum Mitmachen und Ausprobieren ein.

Fit im Ehrenamt

Um die Vielzahl der freiwillig engagierten Menschen in Radolfzell noch mehr zu unterstützen, findet das Fortbildungsprogramm der Volkshochschule „Fit im Ehrenamt“ mit Unterstützung der Stadt Radolfzell statt.

 

Die Stadt Radolfzell honoriert und unterstützt aktiv das Engagement ihrer Ehrenamtlichen, indem sie die Gebühr bis 40,00 Euro pro Veranstaltung und Teilnehmendem übernimmt. Diese Kostenübernahme können alle in einem Radolfzeller Verein oder in einer Initiative engagierten Ehrenamtlichen in Anspruch nehmen, die bei der Anmeldung eine formlose Bescheinigung mitbringen, mit der sie ihr Engagement nachweisen. Aus der Bescheinigung sollte hervorgehen, dass sie sich seit mindestens einem Jahr engagieren.

 

Angesprochen sind Vereinsmitglieder, die bereits ein Amt im Verein übernommen haben. Interessant sind die Fortbildungsangebote jedoch auch für diejenigen, die gerne Verantwortung übernehmen würden, sich aber zunächst informieren möchten, was dann auf sie zukommt. Die Unterstützung durch die Stadt Radolfzell bezieht sich auf alle Veranstaltungen aus dem Programm „Fit im Ehrenamt“. Die Wahl des Veranstaltungsortes ist frei.

 

Die detaillierten Kursinhalte finden Sie unter www.vhs-landkreis-konstanz.de. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Kontakt

Dunia Binder | Integration, Soziales, BE, Senioren
Fachbereich Bürgerdienste
Obertorstraße 10 | 78315 Radolfzell am Bodensee
   

dunia.binder@radolfzell.de

   
Tel. 07732 | 81-245  Mo - Fr |   8.00 - 12.00 Uhr
         Do | 14.00 - 16.00 Uhr
  und nach Terminvereinbarung

Links