Benefizdiner

Viel zu viele Lebensmittel landen tagtäglich überall in Deutschland in der Tonne. Dabei handelt es sich auch um Lebensmittel, die in einem ausgezeichneten Zustand sind. Um das Bewusstsein für einen anderen Umgang mit unserer Nahrung zu stärken, veranstaltet die städtische Abteilung Integration, Soziales, Bürgerschaftliches Engagement, Senioren gemeinsam mit der Foodsharing-Gruppe Radolfzell und dem Bio-Restaurant Safran einmal im Jahr einen solidarischen Abend mit geretteten Lebensmitteln.
Solidarisch ist der Abend deshalb gestaltet, weil viele Menschen hungern müssen – auch in Radolfzell. Immer mehr Menschen sind finanziell nicht in der Lage, sich angemessen und in Würde zu ernähren. An diesem solidarischen Abend sollen Menschen
unterschiedlicher Einkommensschichten an eine Tafel gebracht werden. Die Gäste erwartet ein Überraschungs-Menü.Die Hälfte der Plätze ist für Menschen reserviert, die sich einen Besuch im Restaurant nicht leisten können. Für diese ist das Menü kostenfrei. Im Menü der kostenfreien Solidarplätze sind die Getränke enthalten.

Kontakt

Evelyn Lustig | Beauftragte für Bürgerschaftliches Engagement
Fachbereich Bürgerdienste
Obertorstraße 10 | 78315 Radolfzell am Bodensee
 
evelyn.lustig@radolfzell.de
   
Tel. 07732 | 81-248 Mo |   8.00 - 16.00 Uhr 
Fax 07732 | 81-416 Di | 8.00 - 12.00 Uhr 
  Mi | 8.00 - 15.00 Uhr 
  und nach Terminvereinbarung

Termin

 

Der Termin für 2019 wird rechtzeitig bekannt gegeben.