Bebauungsplan "Vereinsgelände Herzen"

 Geltungsbereich Bebauungsplan "Vereinsgelände Herzen" | Bild: Stadtverwaltung Radolfzell
Geltungsbereich Bebauungsplan "Vereinsgelände Herzen" | Bild: Stadtverwaltung Radolfzell

Ziel

Durch die Veränderungen im Gesamtbereich „Herzen“ ist eine Anpassung der planungsrechtlichen Grundlage notwendig. Auf dem Vereinsgelände soll die Möglichkeit zur Anlage von KFZ-Stellplätzen in geringem Umfang für die Vereine ermöglicht werden. Mit der gemeinsam mit den Vereinen entwickelten Lösung soll erreicht werden, dass das ungeordnete Parken durch die Vereinsnutzer entschärft wird. An das Gebäude des Eisenbahnersportvereins soll eine Kegelbahn angebaut werden. Damit wird die bestehende Kegelbahn im Bereich der Mole gemäß der Rahmenplanung der Seepromenade ersetzt. Der entlang der Grabenöffnung geplante Weg zwischen Eisenbahnersportverein und Wassersportclub Wäschbruck entfällt aufgrund der beengten Platzverhältnisse. Langfristig soll der Uferweg in östlicher Richtung fortgesetzt werden.

 

Von einer Umweltprüfung wird im vereinfachten Verfahren abgesehen.

 

Offenlage

Die Unterlagen zum Bebauungsplan "Vereinsgelände Herzen" liegen in der Zeit vom 18. April 2017 bis zum 18. Mai 2017 im Dienstgebäude des Dezernats III – Umwelt, Planen, Bauen, in der Güttinger Straße 3 in Radolfzell während der Dienststunden (montags bis freitags 8 – 12 Uhr und montags bis donnerstags 14 – 16 Uhr) im Zimmer 12 (1. OG) zur allgemeinen Information der Öffentlichkeit aus.

 

Stellungnahmen können mündlich, schriftlich oder zur Niederschrift bis zum 18. Mai 2017 bei rechts stehendem Kontakt abgegeben werden.

 

Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit Ihre Stellungnahme über unser Beteiligungsformular abzugeben.

 

Verfahrensvermerke

  • Aufstellungsbeschluss am 21.03.2017
  • Offenlage vom 18.04.2017 bis zum 18.05.2017
  • Satzungsbeschluss

Kontakt

Michael Duffner | Stadtplanung
Fachbereich Stadtplanung und Baurecht
Güttinger Straße 3 | 78315 Radolfzell am Bodensee
 
michael.duffner@radolfzell.de
   
Tel. 07732 | 81-321 Mo - Fr |   8.00 - 12.00 Uhr 
Fax 07732 | 81-405  Mo - Do | 14.00 - 16.00 Uhr 
  und nach Terminvereinbarung

Verfahrensstand: Offenlage

 

(vereinfachtes Verfahren gem. § 13 BauGB)

Links

 

Hinweis 

Für eine korrekte Übertragung der Daten übernimmt die Stadt Radolfzell keine Gewähr. Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich für das Bebauungsplanverfahren verwendet.