StartUp Bereich im RIZ
(Radolfzeller Innovations- und Technologiezentrum)

Die Stadt Radolfzell stellt in Kooperation mit dem RIZ  ca. 400 m² Büroflächen und ca. 150 m² Werkstattflächen für Existenzgründer bereit. Die Wirtschaftsförderung Radolfzell unterstützt Existenzgründer mit Mietzuschüssen für diese Flächen in den ersten fünf Jahren. Die StartUp- Unternehmen profitieren von der renommierten Adresse, der hochwertigen Ausstattung, dem variablen Raumangebot und der vielfältigen Infrastruktur mit Konferenz-Center und dem Casino-Restaurant.

 

Zuschüsse:

Die Stadt Radolfzell fördert Existenzgründer in den ersten beiden Jahren mit einem Zuschuss von 4 Euro/qm zu den Büroflächen und 3 Euro/qm zu den Werkstattflächen im Untergeschoss. Ab dem dritten Mietjahr reduziert sich der Zuschuss auf 3 Euro/qm für Büroflächen und 2,50 Euro/qm für Werkstattflächen im Untergeschoss.

 Das Radolfzeller Innovations- und Technologiezentrum im Fritz-Reichle-Ring 2 - 10 | Foto: RIZ

Kontakt

Marianne Lindenthal | Wirtschaftsförderung 
Strategische Steuerungsunterstützung
Marktplatz 2 | 78315 Radolfzell am Bodensee 
   
marianne.lindenthal@radolfzell.de
   
Tel. 07732 | 81-106  Mo | 8.00 - 12.00 Uhr
Fax 07732 | 81-402 14.00 - 16.00 Uhr
  Di, Do, Fr | 8.00 - 12.00 Uhr
  und nach Terminvereinbarung