Stadtmuseum Radolfzell in der alten Stadtapotheke

 
 Stadtmuseum Alte Stadtapotheke | Foto: Stadtverwaltung Radolfzell
 

Das Radolfzeller Stadtmuseum ist in einer ehemaligen Apotheke aus dem Jahre 1689 untergebracht. Die Pharmaziegeschichte des Hauses ist an verschiedenen Stellen verdeutlicht. Die Geschichte der Stadt Radolfzell wird in speziellen Themeninseln abgehandelt.

Ein hochkarätiger Bestand von Werken des Malers Carl Spitzweg (1808-1885) ist in einem stilvollen Kabinett ausgestellt. Die Erinnerung an den Dichter und Radolfzeller Ehrenbürger Joseph Victor von Scheffel (1826-1886) wird in einem an die Altertümersammlung von 1909 grenzenden Separée wachgehalten.

Jährlich wechselnde Sonderausstellungen und ein reichhaltiges museumspädagogisches Programm runden das Angebot des Stadtmuseums ab.

Kontakt

Stadtmuseum in der alten Stadtapotheke
Fachbereich Kultur
Seetorstraße 3 | 78315 Radolfzell am Bodensee
 
museum@radolfzell.de  
   
Tel. 07732 | 81-530  Di - So | 11.00 - 17.00 Uhr
  an Feiertagen auch am Montag geöffnet