Jugendraum Böhringen

 
 Jugendraum Böhringen | Foto: R. Weishaupt

Jugendraum Böhringen eröffnet

 

Es ist soweit! Ein lang gehegter Wunsch der Böhringer Jugend hat sich erfüllt. Am 9. März wurde der Böhringer Jugendraum im Wiesengrund auf dem Gelände der Firma Aptar eröffnet.

Gut zwei Jahre dauerte der Prozess von der Idee bis zur Umsetzung. Einige Jugendliche waren von Anfang an dabei und haben sich mit großem Engagement für eine selbst verwaltete Jugendhütte in Böhringen eingesetzt. Insbesondere die Standortsuche erwies sich als sehr schwierig. Dank des großzügigen Angebots der Firma Aptar konnte die Jugendhütte schlussendlich auf deren Firmengelände gebaut werden. Beraten und unterstützt wurden die Jugendlichen von der Stadtjugendpflege Radolfzell, der Ortsverwaltung, sowie einem Unterstützerkreis von Böhringer Bürgern.

 

In solider skandinavisch anmutender Fertigbauweise verfügt die Jugendhütte über einen gemütlichen Raum mit Theke und Sofas, einen Lagerraum und natürlich Toiletten, die vom benachbarten Boule-Club mitbenutzt werden können. Verwaltet wird der Jugendraum von den Jugendlichen selbst. Unterstützung und Begleitung erfahren sie hierbei durch die Abteilung Kinder und Jugend. Dieses Modell stößt auf reges Interesse, wie zahlreiche Anfragen aus anderen Städten und Gemeinden zeigen.

Kontakt

Rolf Weishaupt | Kinder und Jugend
Mobile Jugendarbeit | café connect
Bahnhofstraße 2 | 78315 Radolfzell am Bodensee
   
rolf.weishaupt@cafe-connect-rz.de
   
Tel. 07732 | 9406382  

Öffnungszeiten Jugendraum Böhringen

Samstag von 19 bis 24 Uhr

Sonntag von 15 bis 18 Uhr