Gewerbegebiet Kreuzbühl

 Übersichtsplan Gewerbegebiet Kreuzbühl | Bild: Werbezentrum Bodensee
 

Die Weichen für ein neues Gewerbegebiet sind bereits gestellt. Es handelt sich um das Gewerbegebiet Kreuzbühl. Dieses liegt in direkter Nachbarschaft zum bestehenden Gewerbegebiet Nord.
Zu Vermarktung stehen insgesamt etwa 5 Hektar bereit. Die Flächen können individuell je nach Anforderung zugeschnitten werden.

 

Das neue Gewerbegebiet Kreuzbühl liegt durch die gute Anbindung in einer verkehrsgünstigen Lage. Es befindet sich direkt an der Landesstraße 226, die Autobahnauffahrt ist nur 5 Kilometer entfernt. Das bedeutet vergleichsweise kurze Wege.

 

Neben einigen Traditionsunternehmen siedeln sich in Radolfzell am Bodensee immer wieder neue Unternehmen an. Dafür gibt es gute Gründe, denn nicht nur die gute Infrastruktur und hervorragenden Rahmenbedingungen locken Unternehmer und Fachkräfte, sondern auch die hohe Lebens- und Freizeitqualität.


Neben großen Arbeitgebern sind es aber vor allem viele kleine, innovative und aufstrebende Unternehmen, die hier ihre Heimat finden. Viele davon haben sich mit ihrem Portfolio mittlerweile zu führenden Unternehmen Baden-Württembergs entwickelt und agieren weltweit.

 

Radolfzell am Bodensee zeichnet sich durch einen gesunden Branchenmix aus. Hier findet man mit rund 1642 Arbeitsstätten nicht nur produzierendes Gewerbe, Handel und Handwerk sondern auch viele Dienstleister. Schwerpunkte liegen in den Bereichen Fahrzeugtechnik und Elektrik, in Maschinenbau und Automation, in der Pumpentechnik sowie in der Informations- und Kommunikationstechnologie.

Kontakt

Frank Perchtold | Wirtschaftsförderung
Strategische Steuerungsunterstützung
Marktplatz 2 | 78315 Radolfzell am Bodensee
   
frank.perchtold@radolfzell.de
   
Tel. 07732 | 81-105  Mo - Fr |   8.00 - 12.00 Uhr
Fax 07732 | 81-402       Do | 14.00 - 16.00 Uhr
  und nach Terminvereinbarung