Ferienbetreuung der Stadt Radolfzell

Auch in diesem Jahr werden die Ferienbetreuungsangebote für die Radolfzeller Schulkinder in einem größeren Zeitraum angeboten, um den Eltern eine Verlässlichkeit in ihrer Jahresplanung zu gewährleisten.

 

Sie haben die Wahl zwischen zwei Betreuungsmodulen:

  1. Modul: 8 Uhr bis 14 Uhr (60 Euro pro Kind/Woche)
  2. Modul: 8 Uhr bis 17 Uhr (120 Euro pro Kind/Woche)

Sollten Sie Inhaber der Zeller Karte sein, so beläuft sich der Unkostenbeitrag auf 30 Euro bzw. 60 Euro (pro Kind/Woche).

 

Anmelden können Sie Ihr Schulkind und alle Kindergartenkinder, die in diesem Jahr eingeschult werden. Anmeldungen sind sofort für alle Ferienzeiten möglich. Fragen Sie einfach nach Ihrem jeweiligen Ferienbetreuungswunsch, z. B. Osterferienbetreuung oder Pfingstferienbetreuung.

 

Hinzu kommen bei Bedarf 3,90 Euro für das tägliche Mittagsessen, welches vom Pestalozzi-Kinderdorf bereitgestellt wird.

 

Folgende Ferienwochen werden dieses Jahr angeboten:

  • die Fastnachtsferienwoche (KW 9)
  • die kompletten zwei Wochen Osterferien (KW 15 und KW 16)
  • die zweite Woche der Pfingstferien (KW 24)
  • die kompletten sechs Wochen Sommerferien (KW 31 bis KW 36)
  • zusätzliche Ferienbetreuungswoche für Einschulungskinder (KW 37)
  • die Herbstferienwoche (KW 44)

 

Anmeldeformulare bekommen Sie:

  • im Rathaus, Abteilung Kindertagesbetreuung, Frau Julia Keller, Zimmer 11
  • in den Kernzeitbetreuungseinrichtungen
  • den Rathäusern der Ortsteile
  • im Downloadbereich (auf der rechten Seite)

Kontakt

Claudia Strobel-Rodeck | Leitung Kinderzeit
Fachbereich Bildung, Jugend, Sport
Schützenstraße 24 | 78315 Radolfzell am Bodensee
 
claudia.strobel-rodeck@radolfzell.de
   
Tel. 07732 | 81-126  
Fax 07732 | 81-400